AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.    Geltungsbereich

Alle Leistungen, die vom Onlineshop kleentexshop.eu der Firma KLEEN-TEX (nachfolgend KLEEN-TEX) für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt KLEEN-TEX nicht an. Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Onlineshop und Kunde vereinbart wurden.

Onlineverkäufe außerhalb der EU werden gesondert vereinbart.

2.    Vertragsschluss

Die Angebote des Onlineshops im Internet stellen eine unverbindliche Einladung an den Kunden dar, im Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. Den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir Ihnen unmittelbar per Email nach dem Absenden der Bestellung. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit Zugang dieser Bestellbestätigung zustande.

Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Vertragspartner ist KLEEN-TEX Industries GmbH.

KLEEN-TEX bietet keine Produkte zum Kauf durch minderjährige Personen an.

3.    Lieferung

KLEEN-TEX liefert mit dem optimalen Transportmittel. Ihre Ware wird durch DHL und UPS versendet. Eine Auslieferung erfolgt innerhalb der folgenden EU-Länder (Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Polen). Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3 bis 5 Arbeitstage.

Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert. Bitte beachten Sie aber in jedem Fall die entsprechenden Informationen zur Verfügbarkeit der Artikel im Bestellablauf. Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse von Ihnen vorliegt. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

Bestell- und Lieferadresse müssen nicht gleich sein. Die gelieferten Artikel sind mit dem Warenbegleitschein zu prüfen und etwaige Fehlmeldungen umgehend dem Kundendienst bekannt zu geben.

4.    Verpackungs- und Versandkosten

Für Lieferung innerhalb Österreich und Deutschland berechnen wir einen anteiligen Pauschalbetrag von 6,90 EUR, unabhängig von der Anzahl und dem Gewicht der Artikel. Ab einem Bestellwert von 150 Euro liefern wir versandkostenfrei.

Für Lieferungen nach Belgien, Frankreich und Polen beträgt der Pauschalbetrag 14,90 EUR. Unabhängig von der Anzahl und dem Gewicht der Artikel. Ab einem Bestellwert von 200 Euro liefern wir in die genannten Länder versandkostenfrei.

Für Lieferungen nach Italien beträgt der Pauschalbetrag 19,90 EUR.  Unabhängig von der Anzahl und dem Gewicht der Artikel. Ab einem Bestellwert von 200 Euro liefern wir in die genannten Länder versandkostenfrei.

5.    Zahlung

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, welche die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% für Verkäufe nach Deutschland, 20% für Verkäufe nach Frankreich und Österreich, 21% für Verkäufe nach Belgien, 22% für Verkäufe nach Italien und 23% für Verkäufe nach Polen beinhalten.  Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Wenn Sie eine Bestellung abschließen und zur Kasse gehen, können Sie aus einer Reihe von angebotenen Zahlungsarten auswählen. Wir bieten Ihnen die folgenden Möglichkeiten: Debit Card, Giropay,  Kreditkarten wie MasterCard und Visa, PayPal und Sofortüberweisung. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen.

Mit der Debit Card (Bankkarte) können Sie Ihren offenen Rechnungsbetrag bargeldlos bezahlen.

Mit GiroPay führen Sie Ihre Online-Überweisung in der sicheren Online-Banking-Umgebung Ihres Kreditinstituts durch. Damit ist garantiert, dass sensible Daten (PIN/TAN) nur zwischen Ihnen und der Bank ausgetauscht werden. Kein Dritter hat Einblick in persönliche Konto- und Umsatzinformationen.

Bezahlen mit Kreditkarte: Bei Rechnungsstellung wird Ihr Kartenkonto mit dem Rechnungsbetrag belastet. Wir akzeptieren Visa und MasterCard.

Bei Kauf per PayPal wird der Betrag direkt nach Auftragseingang auf Ihrem PayPal-Konto belastet. Die Zahlung mit PayPal ist nur online möglich.

Die SOFORT Überweisung funktioniert wie eine übliche Online-Überweisung bei Ihrer Bank. Sie können den Zahlungsprozess bei einem Onlinekauf direkt mit den Kontodaten Ihres Online-Bankkontos durchführen. Dank der Transaktionsbestätigung können wir Ihre Bestellung bearbeiten und die Ware sofort versenden.

Mit dem Gesicherten Rechnungskauf, erhalten Sie eine Rechnung mit einer Zahlungsaufforderung. Nach der Lieferung der Waren, können Sie Ihre Rechnung per Banküberweisung begleichen.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum der KLEEN-TEX Industries GmbH (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 deutsch. BGB bzw. §1063 österr. ABGB). Bei Überschreiten der vereinbarten Zahlungsfristen müssen wir Mahn- und Bearbeitungsgebühren berechnen und diese sind vom Käufer zu bezahlen.

 

6.    Aktionsgutscheine

Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben. Bei Aktionsgutscheinen handelt es sich somit um reine Werbemaßnahmen.

Aktionsgutscheine sind nur im angegebenen Zeitraum und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein. Aktionsgutscheine können nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass Aktionsgutscheine an einen Mindestbestellwert gebunden sein können.

 7.    Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine sind Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können. Diese können nur für den Kauf von KLEEN-TEX Produkten eingelöst werden, nicht jedoch für den Kauf von weiteren  Geschenkgutscheinen. Reicht das Guthaben eines Geschenkgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

Geschenkgutscheine und Guthaben können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Gutscheine können weder in BAR abgelöst noch an Dritte übertragen werden.

8.    Widerrufsbelehrung

8.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die Kleen-Tex Industries GmbH, Münchner Straße 21, 6330 Kufstein, Telefax: +43 (0) 5372 61 380 49, Email: service@kleentexshop.eu mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie erhalten von uns unverzüglich eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

8.2 Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an Kleen-Tex Industries GmbH, Münchner Straße 21, 6330 Kufstein, Telefax: +43 (0) 5372 61 380 49, Email: service@kleentexshop.eu

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

8.3 Folgen des Wiederrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, wenn Sie für eine veranlasste Rücksendung das von uns zur Verfügung gestellte Rücksendeetikett verwenden oder wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren. Anderenfalls sind die Rücksendekosten von Ihnen zu tragen.

Ende der Widerrufsbelehrung

8.4 Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts

Diese Widerrufsfrist endet jedoch bei Lieferung von Standardmatten nicht vor Vertragsabschluss oder Eingang der Ware beim Empfänger (bzw. bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten, für Kunden in Deutschland gemäß §312c Abs.2 BGB in Verbindung mit §1 Abs.1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Informationspflichten gemäß §312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit §3 BGB-InfoV. bzw. für Kunden in Österreich gemäß §§ 5e und 5d österr. Fernabsatzgesetz.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Online-Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation (Bemusterung) angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind (Personalisierung der Waren).

Ihr Widerrufsrecht erlischt auch vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

9. Gewährleistung

Wenn nicht ausdrücklich beim Artikel eine über die gesetzlichen Rechte hinausgehende Garantie angegeben ist, gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist.

Treten während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist Mängel der Kaufsache auf,

können Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung oder Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, so reklamieren (Schadensmeldung) Sie diese bitte sofort gegenüber dem Mitarbeiter des anliefernden Unternehmens. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware gegenüber dem zustellenden Dienstleister DHL oder Post.at schriftlich geltend zu machen. Erfolgt die Nacherfüllung durch eine Ersatzlieferung, ist die fehlerhaft gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen zurückzusenden. 

Weitergehende Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Leistung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen können Sie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen verlangen. Wir können die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist.

KLEEN-TEX haftet nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne schriftliches Einverständnis erfolgten, erlischt der Gewährleistungsanspruch an KLEEN-TEX. Die Abtretung der Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

10. Haftung

Der Onlineshop haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Onlineshop ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden und nur bis zur Höhe des Kaufpreises begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet der Onlineshop in demselben Umfang.

Die Regelung des vorstehenden Absatzes (8.1) erstreckt sich auf Schadensersatz neben der Leistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln, Verzugs oder Unmöglichkeit.

11. Datenschutz

Zum Datenschutz gelten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung.

12. Copyright

Für alle vom Kunden zur Verfügung gestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken übernimmt KLEEN-TEX keinerlei Haftung. Mit der Bestellung und Übersendung dieser Bilder und Grafiken erklärt der Kunde, dass er entweder selbst geistiger Schöpfer derselben ist oder vom Berechtigten das Einverständnis zur Verwendung oder das Copyright der entsprechenden Lizenzgeber hat. 

Sämtliche auf diesen Seiten dargestellte Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten. Der Besteller bestätigt durch sein Kaufangebot, dass die von ihm beigestellten Entwürfe, Muster, Design, Logos, Marken- oder Firmenzeichen sowie Schriftzüge uneingeschränkt verwendet werden dürfen, insbesondere, dass die für allenfalls erforderlichen Zustimmungen Dritter vorliegen. Er versichert weiters, dass die Firma KLEEN-TEX aufgrund der Verwendung dieser Unterlagen nicht urheberrechtlich belangt wird bzw. dass er die Firma KLEEN-TEX, für den Fall, dass Dritte gegen diese urheberrechtlichen Verletzungen geltend machen, schad- und klaglos gehalten wird. 

13. Sonstiges

Wir haben keinen Einfluss darauf, wenn Rohstoffe von unseren Lieferanten aus dem Programm genommen werden und somit nicht mehr lieferbar sind oder in Art und Ausführung geändert wurden. Sollte uns vom Lieferanten ein Ersatzartikel angeboten werden, so werden wir Sie darüber informieren. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt. 

Alle angebotenen Produkte im Shop sind größtenteils handgefertigt. Deshalb behalten wir uns eine Größen- und Farbtoleranz von +/- 5% vor.

14. Links auf unseren Seiten

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von Inhalten gelinkter Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links. 

15. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Es gilt österreichisches Recht als vereinbart.

16. Anbieterkennzeichnung Impressum

Kleen-Tex Industries GmbH
Münchner Straße 21
6330 Kufstein
Österreich

Firmenbuch: LG Innsbruck, HRB 52282k
UID-Nummer: ATU 32251700
Stand: Mai 2019

Für den Fall von Fragen oder Beanstandungen wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice: service@kleentexshop.eu